Visa-Zahlung

Die Sphäre des bargeldlosen Zahlungsverkehrs begann seit den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts an Beliebtheit zu gewinnen. In westlichen Ländern, hauptsächlich in den USA, begannen die Banken damit, Karten an Kunden auszustellen, mit denen Zahlungen in Geschäften und Überweisungen getätigt werden konnten. Eine solche Gelegenheit bot sich natürlich Dutzende von Jahren später. Die allererste Operation mit einer Visa-Karte fand 1976 statt.

Seit dem Jahr 76 des letzten Jahrhunderts sind Plastikkarteninhaber immer mehr geworden. Sie konnten jedoch nicht überall eingesetzt werden, die Länder der übrigen Welt waren nicht bereit, Zahlungsterminals zu platzieren, und Scheckzahlungen waren in den USA immer noch beliebt. Der Hauptgegner von Visa war die Master Card, der Wettbewerb dauert bis heute an, aber dies hindert die Unternehmen nicht daran, miteinander zu kooperieren.

Wie benutze ich Visa?

Im Gegensatz zu elektronischen Geldbörsen ist Visa ein unabhängiges Zahlungssystem, das eine Verbindung zu einer Bankkarte herstellt. Um Visa nutzen zu können, müssen Sie ein Konto bei einer Bank eröffnen. Die Wahl wird mit einem Zahlungssystem versehen. Der Hauptvorteil von Visa ist die Benutzerfreundlichkeit auf der ganzen Welt. Es reicht aus, eine Bank zu wählen, die eine kleine Provision für Abhebungen berechnet.
Bisher bietet das Zahlungssystem eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Rückgabe von ausgegebenem Geld. Visa Cashback kann mit Bankerstattungen zusammenarbeiten. Details finden Sie auf der offiziellen Website des Zahlungssystems.

Online Casinos mit Visa

Die Spielebranche ist seitdem nicht mehr an Visa vorbeigekommen Viele Spieler verwenden Bankkarten, um eine Einzahlung im Casino zu tätigen. Es ist auch bequem, Gewinne abzuheben. Sie können sofort am nächsten Geldautomaten Geld abheben. Für den Zahlungsverkehr mit einer Bankkarte benötigen Sie jedoch ein wirklich zuverlässiges Online-Casino, das Zahlungsdaten auf sicheren Servern speichert.

Es wird dringend empfohlen, ein Spielkonto in nicht verifizierten Online-Casinos nicht aufzufüllen. Betrüger können Plastikkartendaten durch Täuschung ausnutzen und nach eigenem Ermessen entsorgen. Eine Einzahlung in ein Casino mit Visa wird nur in ehrlichen und sicheren Institutionen mit einer Lizenz empfohlen.

Eine Liste bewährter und qualitativ hochwertiger Online-Casinos finden Sie auf unserer Website. In jedem von ihnen können Sie das Spielkonto ohne Provisionen aufladen. Großzügige Willkommensbonuspakete sowie originelle Spielautomaten mit hohem Gewinnanteil.

Die vorteile

Der Hauptvorteil des Zahlungssystems ist seine Beliebtheit. Absolut in jedem Online Casino können Sie eine Einzahlung mit Visa tätigen. Wenn Sie Zweifel an dieser Möglichkeit der Zahlung an einen virtuellen Club haben, lesen Sie die Artikel zu anderen elektronischen Zahlungsmethoden. Mit einigen von ihnen können Sie die vollständige Anonymität von Transaktionen beobachten. Visa ist auch perfekt für High Roller, Spieler mit großen Einzahlungen und Einsätze für eine Umdrehung.